Kickstart der dritten und letzten Phase von ComfficientShare

Seit  3. Juli in Nymphenburg: Elektrische Carsharing-Fahrzeuge von ComfficientShare in der eigenen Tiefgarage!

Unser Ziel: Carsharing, aber mit den Vorteilen eines eigenen Autos. 

Das allgemeine Ziel des Projekts ComfficientShare ist es, gemeinschaftliche Lade- und elektrifizierte Carsharing-Lösungen auf Quartiersebene zu entwickeln, umzusetzen und zu testen. Damit möchten wir den Nutzern an unserem Teststandort in Nymphenburg die Zuverlässigkeit und den Komfort bieten, die sie bisher mit ihrem eigenen Auto erfahren haben. Dabei wollen wir nicht nur einen nachhaltigen Verkehr fördern, sondern durch erhöhte Effizienz und Auslastung auch die wirtschaftliche Machbarkeit und betriebliche Rentabilität dieser Lösungen für mögliche Anbieter untersuchen.

Was passiert in unserem #reallabor in Nymphenburg beim Gemeinnützigen Wohnungsverein München 1899 e.V.?

Wir bleiben gespannt, wie sich die Nutzung der Fahrzeuge verändern wird und was wir als Wissenschaft daraus ableiten können!

Die Phasen im Überblick: 

Testphase 3 (seit 07/2023)

Carsharing – Insgesamt 13 Teilnehmer*innen teilen sich seit Montag die 5 von der @TUM bereitgestellten Cupra Born. Alle bisherigen Fahrten mit dem privaten Fahrzeug sollen durch die Carsharingflotte abgebildet werden. Unsere aufgezeichneten Daten zeigen, dass das möglich sein wird. 

Testphase 2 (seit 12/2022)

1:1 Tausch – Wie verändert die Nutzung eines BEVs die Mobilität? 5 Haushalte tauschen ihr privates Fahrzeug mit Verbrennungsmotor gegen je einen vollelektrischen Cupra Born.

Testphase 1 (seit 09/2022):

Daten zum Status quo aufnehmen – Wie bewegen sich die Teilnehmer*innen des Projekts und ihre Autos?

 

Wir bleiben gespannt, wie sich die Nutzung der Fahrzeuge verändern wird und was wir als Wissenschaft daraus ableiten können!

 

Wenn du mehr zum Projekt erfahren und auf dem neuesten Stand der Entwicklungen bleiben möchtest, dann schau auf www.mcube-cluster.de vorbei. 

Weitere Beiträge

Newsletter 2024

Newsletter 2024 Das Jahr 2024 markiert für das MCube-Cluster eine entscheidende Phase: den Abschluss der ersten Förderperiode. Vor diesem Hintergrund

Mehr Lesen
de_DEGerman